A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

TRIZ

TRIZ ist die Abkürzung für den russischen Ausdruck „Theorie des erfinderischen Problemlösens“.

Methodenbaukasten

Bereits in den 40er Jahren wurde von dem russischen Professor Genrich Altschuller ein umfangreicher Baukasten zur systematischen Erarbeitung von innovativen Lösungen entwickelt.

Nachfolgende sind einige der Werkzeuge von TRIZ aufgelistet:

Für alle, die jetzt der Meinung sind, dass dieser Ablauf doch aufwending und umständlich zu sein scheint, nachfolgend einige gute Gründe für die vorgeschlagene Vorgehensweise.

 

Warum ist die Problemanalyse so wichtig?

Die systematische Auseinendersetzung mit der Ausgangsituation bietet jedoch die Chance unterschiedliche Perspektiven einzunehmen. Die Aufgabenstellung aus unterschiedlichen und bisher ungewohnten Blickwinkeln zu betrachten, um die Gesamtzusammenhänge besser zu verstehen. Dazu eignet sich beispielsweise die Systemanalyse als ideale Vorbereitung für das Brainstorming.
Die Systemanalyse ist ein optimales Werkzeug, um die Kundensituation systematisch zu beleuchten und dabei Kundenanforderungen zu identifizieren, die der Kunde selber noch nicht kennt bzw. denen er sich noch nicht bewusst ist.

 

Abstraktion

Eine wesentliche Botschaft von Professor Altschueller ist, dass neuartige Ideen meist über einen Umweg erarbeitet werden. Insbesondere langjährig erfahrene Experten versuchen Probleme meistens direkt zu lösen. Bei diesem Vorgehen ist die Wahrscheinlichkeit einer ganz neuartigen Idee sehr gering. Vielmehr werden bereits bekannte Lösungen angewendet.

Deshalb ist es bsonders sinnvoll, die Aufgabenstellung zunächst abstrakt und erst einmal lösungsneutral zu formulieren. Auf abstrakter Ebene ist es einfacher Lösungen aus ganz anderen Branchen oder anderen Technologiefeldern zu identifizieren, die bereits ähnliche Aufgabenstellungen lösen.

Genau hier liegt der Schwerpunkt der Werkzeuge von TRIZ:  Abstraktion der Aufgabenstellung und Identifikation von bereits umgesetzten Lösungen aus anderen Bereichen.

 

Mehr dem Themenfeld innovative Ideen erarbeiten sowie Innovationen umsetzen erfahren Sie in dem zweitägigen Seminar „Innovationen systematisch erarbeiten“ – Ideenfindung>>

TRIZSie wollen in kürzerer Zeit noch innovativere Lösungen erarbeiten?

Sprechen Sie uns an!

 

Info_ButtonPhone_Button_small